WAS IST BEI DURCHFALL VERTRÄGLICH?

  • Zwieback
  • Geriebener Apfel & pürierte Bananen
  • Reis & Kartoffeln
  • Haferflocken
  • Wasser, verschiedene Kräuter- und Früchtetees
  • Elektrolytlösungen (orale Rehydratationslösungen)

WAS SOLLTEN SIE BESSER VERMEIDEN?

  • Scharfe & fettige Speisen
  • Zuckerhaltige Speisen & Getränke
  • Sehr heiße oder sehr kalte Speisen
  • Rohes Obst & Gemüse, blähende Gemüsesorten sowie Fruchtsäfte
  • Milchprodukte
  • Kaffee, Alkohol und kohlensäurehaltige Getränke

WIE KÖNNEN SIE DURCHFALL VORBEUGEN?

Waschen Sie sich regelmäßig
gründlich die Hände.

Verwenden Sie warmes Wasser
und Seife.

Nehmen Sie sich mindestens 20
Sekunden Zeit für den „Waschgang“.

Säubern Sie auch die Finger-
zwischenräume.

Wir nutzen Cookies und Google Analytics, um diese Website für Sie so interessant wie möglich zu gestalten. Sind Sie damit einverstanden? Datenschutzerklärung